Eine neue Tasche will ich haben...

Genau so fing alles an. Zumindest das Thema Taschen. Wer kennt das nicht: abends hat man eine Einladung od. geht weg - und man will etwas NEUES! Also, muss eine neue Tasche her. (Die ich mir dann Samstag-Nachmittag noch nÀhte..)

Anfangs war ich auf MĂ€rkte mit genĂ€hten Kleinigkeiten ĂŒberwiegend fĂŒr Kinder und Babys. Dann aber nahm ich einmal ein solches Taschenexemplar mit, und was soll ich sagen? Sie war auch sogleich weg. Juhuuu.

Das ist mittlerweile sechs Jahre her, und seither mache ich Taschen ganz individuell (alles UNIKATE) fĂŒr jung und alt, kleine und große, mal mit Leder, mal aus Wachstuch. Kurz und gut: es macht Riesenfreude, und das wissen auch meine Kunden.

 

Kurz und gut zu mir: Ich bin 35 Jahre alt, habe 3 Kinder und einen lieben (mit mir sehr geduldigen) Mann. HIHI (Der wird nĂ€mlich des Öfteren in meine Arbeit mit einbezogen.) Wir wohnen im schönen sĂŒdlichen Chiemgau, mit Katze, Hase und HĂŒhnern, einfach idyllisch....

0 Kommentare

Diese Seite wird nun wieder neues Leben finden

Es wird Herbst!
Die neuen Farben sind so schön.🍁
Die KreativitĂ€t ist kaum zu bĂ€ndigen.😇
Hinten links im Bild sieht man eine schöne Bauchtasche aus Heavy-Washed Canvas. Daneben ein rosafarbenes Musselintuch mit schönem Muster. Was auch nicht fehlen darf, eine MĂŒtze mit breitem Umschlag um die Ohren warm zu halten. Mit einem schönen GĂŒrtel mit Rollschließe (4cm breit) ist man gleich perfekt fĂŒr den Herbst ausgestattet.